Fahrzeug

2011 / 2012



Gesamtkonzept

Leistung

2x 35 kW / 2x 48 PS

Drehmoment

2x 60 Nm

Gewicht

230 kg

Leistungsgewicht

2,4 kg/PS

Höchstgeschwindigkeit

130 km/h

eDrive

Motoren

2x AMK DT5-30-10 permanterregte Synchronmotoren

2x 35 kW / 2x 48 PS

2x 60 Nm

Drehzahl bis 14.000 U/min

Gewicht: 11 kg pro Motor

Getriebe

2x zweistufiges Getriebe

Übersetzung von 9,61

Gesamtgewicht < 9 kg

Leistungselektronik

eigenentwickelter Doppelinverter

maximale Leistung 2x 60 kW

Gewicht 8 kg

Batterie

Spannung

420 V

Anordnung

400 Lithium Polymer Zellen in 100s4p

Container

Aus feuerfesten Glasfasern und Aramidwaben in Faserverbundbauweise

Kapazität

7 kWh

AMS

Überwachung der Spannung aller Zellen und der Temperatur von 50% der Zellen

Rahmen

Gitterrohrrahmen

Material: Stahl

Gewicht < 35 kg

Torsionssteifigkeit optimiert

Außenhaut

CFK mit Folieninserts zur Gewichtsreduzierung

Cockpit

ergonomisch optimierte CFK-Sitzschale

gewichtsreduzierter Schroth 6-Punkt-Gurt

Impact Attenuator

Crashbox aus Aluminiumwaben

Antiintrusionsplatte aus Aluminium

Fahrwerk

Luftdämpfer

Manitou (in Zug und Druck einstellbar)

Reifen

Hoosier 7x13"

Felgen

OZ Superleggera

Bremsen

4-Kolben an der Vorderachse

2-Kolben an der Hinterachse

Bremsscheibe schwimmend gelagert 220 mm x 4 mm

Stabilisatoren

elektrisch verstellbarer Stabilisator an Vorderachse und herkömmlicher an Hinterachse

Systemelektronik

Steuergerät

ES910, modellbasierte Programmierung

Kommunikation 

CAN-Bus (15 Teilnehmer)

Bordnetz

über 130 m Leitungen

Sensorik

3-Achsen-Beschleunigungssensor für Fahrdynamikregelung

Sicherheit

Kurzschlusssicherung auf Halbleiterbasis

HV-Freigabeschleife über insg. 8 Schnittstellen

Sponsoren 2017/2018


Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor Sponsor
Sponsor werden